Vorsorge

Die gesetzliche Krankenversicherung bietet hier nur ein sehr eingeschränktes Leistungsangebot. Weiterführende Leistungen, die für den Einzelnen sinnvoll oder wünschenswert sind und die die Aussagekraft der Vorsorgeuntersuchung steigern, werden nicht von den gesetzlichen Krankenkassen erstattet.

Für diese Leistungen (Individuelle Gesundheitsleistungen/IGeL) wird Ihnen eine Privatrechnung nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) gestellt. In jedem Fall werden Sie vorher über den Umfang der Leistungen und die Kosten informiert.

Bitte erkundigen Sie sich bei den Mitarbeiterinnen über ein individuelles Vorsorgeangebot.

Wir beraten Sie gerne.