PraxisApp Urologie

Liebe Patientin, lieber Patient,

ab dem 16. Oktober 2020 bieten wir für Sie jeden Freitagvormittag eine Videosprechstunde über die zertifizierte App des Berufsverbandes der Deutschen Urologen an. Von 09:00 bis 12:00 Uhr haben Sie die Möglichkeit, mit Frau Dr. von Detten Probleme und Befunde von zu Hause aus „von Angesicht zu Angesicht“ zu erörtern.

Hierzu laden Sie sich bitte die App über den AppStore, GooglePlay oder mittels Scannen des QR-Codes auf dieser Seite herunter. Das genaue Vorgehen erfahren Sie dann in der App.
Bei Problemen kontaktieren Sie uns gerne über das Kontaktformular auf dieser Website.

Urlaub

Der nächste Praxisurlaub findet vom 23.12.20 bis 04.01.21 statt. Die Vertretung übernimmt die Praxis Dres. Fink/Girma in der Bastion in Rendsburg oder die Praxis Dr. Niefind in der Wallstrasse in Rendsburg. Zwischen den Feiertagen ist jeweils eine der Rendsburger urologischen Praxen für Notfälle von 9-12 Uhr besetzt. In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an die Hotline der KV unter 116117 und in bedrohlichen Notfällen an die 112.

Coronavirus

Aufgrund der Infektionsgefahr durch das Coronavirus möchten wir Sie um folgendes bitten:

Bitte suchen Sie unsere Praxis nicht auf, wenn Sie Erkältungssymptome haben oder mit einer Person Kontakt hatten, bei der der Verdacht auf eine Coronavirusinfektion besteht oder dieser gar bestätigt wurde.
Wenden Sie sich in diesem Fall bitte an die Nummer des kassenärztlichen Notdienstes unter 116117 und bleiben Sie zu Hause. Im Zweifelsfall treten Sie bitte immer erst telefonisch oder per Mail mit uns in Kontakt. Bei akuten urologischen Beschwerden, die trotz der o.g. Vorgeschichte eine unmittelbare Untersuchung erfordern, haben Sie bitte Verständnis dafür, dass wir Sie mit Mund-Nasenschutz versehen und in der Praxis separieren. Dafür ist es notwendig, dass Sie uns sofort an der Anmeldung über die Situation in Kenntnis setzen.

Bitte halten Sie Abstand zu anderen Patienten und Mitarbeitern soweit möglich. Desinfizieren Sie sich sowohl beim Betreten und Verlassen der Praxis die Hände, als auch zwischendurch. Nutzen Sie bitte Ihren eigenen Mund-Nasenschutz während Ihres Aufenthaltes in unserer Praxis. Da wir immer nur wenige Patienten zur gleichen Zeit in die Praxis einlassen, kann es zu Wartezeiten vor der Praxis kommen. Passen Sie also Ihre Kleidung den Witterungsbedingungen an.

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit und Ihr Verständnis!

Impfungen in dieser Praxis

Wir bieten in unserer Praxis auch GRIPPESCHUTZ-, GÜRTELROSE- und HPV-IMPFUNGEN an !!!

Gemäß der aktuellen STIKO-Empfehlungen bieten wir in unserer Praxis auch HPV-Impfungen für Mädchen und Jungen (bis 18. Lebensjahr) an!
Die Kosten dieser Impfungen werden von den Krankenkassen übernommen.